Vorstellung: Goya Boards 2015

Neues aus dem Hause Goya Sails:

Zum Jahresende gibt es die neuen Infos zu der kommenden Goya Board Range 2015.

Die Boardpalette wird zun neuen Jahr verschlankt und deutlich übersichtlicher: Pro Einsatzbereich (Wave, Freewave, Freestyle, Freeride, Family Fun) gibt es nur noch eine Baureihe: Die preiswerteren Eco Bauweisen ohne Carbon wurden abgesehen vom Goya Surf gestrichen: Als Hersteller von Premium Boards werden nur noch die besten Materialien und Bauweisen ausgewählt, um dem anspruchsvollen Windsurfer eine kompromisslose Board-Performance zu bieten.

Für europäische Surfbedingungen besonders hervorzuheben: Das neue Goya Carrera in schickem blau ist auch optisch ein Hingucker. Mit 116, 130 und 144 Litern kann man bei Flachwasser bis kleiner Welle auch mal ein größeres Segel aufziehen und ordentlich heizen. Dabei ist das Carrera mit 66-75 cm Breite trotzdem noch wendig und drehfreudig.

Goya Carrera

Goya Carrera

 

Posted in Windsurfen and tagged , , , , , , , .