Ezzy Sails Legacy C60: Endlich ein preiswerterer Ezzy Surfmast mit 60 % Carbon!

Ezzy Legacy C60 RDM

Ezzy Legacy C60 RDM

Mit dem Legacy C60 kommt Ezzy Sails endlich den langjährigen Wünschen von Ezzy Fans nach einer bezahlbaren Mast-Alternative zum Hookipa C90 Masten nach: Ab sofort können Windsurfer den Skinny Masten mit 60 % Carbon auf dem deutschen Markt kaufen.

Worin bestehen die Unterschiede zwischen dem Legacy und dem Hookipa? Was taugt das neue RDM Modell?

Diese Frage wird sich die Surfer-Gemeinde nun stellen. Immerhin besteht zwischen dem Hookipa und dem Legacy ein Preisunterschied von über 200,- EUR. Zunächst ist natürlich anzumerken, dass der C60 Mast kaum spürbar schwerer ist, da der Carbongehalt ja geringer ist. Bedeutsamer als das Gewicht sind aber die Rückstelleigenschaften der Masten, die sich mit höherem Carbongehalt verbessern. Das bedeutet, dass sich beispielsweise der Mast in einem Windloch schneller wieder streckt und damit das Segel in eine durchgleit- und angleitfreundlichere Form bringt. Andersherum reagiert der hochprozentige Mast in Böen schneller mit einer stärkeren Biegung, die das Segelprofil strafft und das Segel auch bei Overpower kontrollierbarer macht. Dieser Unterschied bei den Rückstelleigenschaften ist beim Vergleich von einem Epoxy-Masten und eine 50 %igen Masten extrem und für jeden Surfer deutlich spürbar. Der Unterschied zwischen 60 % und 90 % Carbon, wie er hier beim Ezzy Legacy und Ezzy Hookipa besteht, ist für Freizeitsurfer und Aufsteiger vermutlich nicht bewusst spürbar.

Unsere Empfehlung zur Ezzy Mastwahl daher:

Wer auf die perfekte Ezzy Biegekurve für sein Ezzy Segel nicht verzichten möchte, aber als Freizeitsurfer seinen Geldbeutel schonen möchte, der greift zum Ezzy Sails Legacy RDM C60 Masten. Wer als Profisurfer keine Kompromisse bei den Fahreigenschaften seines Segels eingehen möchte und die maximale Performance herauskitzeln möchte, für den ist weiterhin der Ezzy Hookipa RDM C90 der Mast der Wahl.

Ezzy Sails

Der Clou an Ezzy Masten:

Mit dem „Mix & Match“ System lassen sich Tops und Bases aller Ezzy Mastmodelle frei kombinieren. Das gilt nicht nur für Mastteile unterschiedlicher Mastlängen, sondern auch unterschiedlicher Carbongehalte. So kann man für jedes Segel seine Mastteile so zusammenstellen, dass man die perfekte Härte und die perfekten Biegecharakteristika in JEDEM Ezzy Segel hat. Hier findest du eine Übersicht über die perfekten Mastteile für jedes Ezzy Segel: http://www.ezzy.com/masts/mix-and-match-chart/

Ezzy Sails Range 2015

Zu 2015 gibt es im Hause Ezzy Sails einige Veränderungen, aber einiges bleibt auch beim Alten.

Neu für 2015:

Ezzy Elite 2015

Ezzy Elite 2015

>>> ein ganz neues Elite!

•• Our best selling wave sail.
•• 4 battens, light-weight and very stable.
•• Designed for all wave sailing conditions, including flat water.
•• Powerful, but with a soft feel.
•• Wide wind range, so fewer sails are needed in your quiver.
•• The Elite is strong. We use Technora and Spectra X-ply sailcloth.
•• Our unique Color Fusion sailcloth makes the Elite visually stunning.
•• Calibrated rigging system for fast and accurate rigging.
•• The Elite also works with non-Ezzy masts.
•• Every Elite is rigged and thoroughly inspected in our factory.

 

>>> Bewährtes Segel in neuem Gewand: Neue Farben für das Ezzy Wave Tiger

Ezzy Tiger 2015

Ezzy Tiger 2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Ezzy Taka, Cheetah, Lion, Superlite, Kids sets und die Masten gehen unverändert in die Saison 2015 und sorgen so für eine hohe Wertstabilität der Windsurf-Ausrüstung. Lediglich beim Ezzy Legacy kommt eine neue Farbe hinzu: Es wird künftig auch in rot verfügbar sein.

Vorbestellungen jetzt aufgeben:

https://www.surfshop-w7.de

Weitere Infos in Kürze hier:

http://www.ezzy.com/sails/2015-sails

Ezzy Taka – 3 Batten Wave Sail

Ezzy Sails bringt  zu 2014 ein revolutionäres Wave Segel: Der neuste Technologiemix und nur 3 Latten sorgen bei diesem Wave Segel für die gewohnte Ezzy Performance bei minimiertem Gewicht. Das Ezzy Taka ist schon bald in den Surfshops verfügbar.

David Ezzy schreibt über das Ezzy Sails Taka:

„I designed the three batten Ezzy Sails Taka to be a pure wave sail. It.’s light in the hands and rides waves better than any sail I have ever used. During the Taka.’s developmental phase, there was always a fight between Kevin, Graham and me, on who got to use the Taka proto that day.

The Taka goes neutral in the top turn which allows you to focus on your board. This results in a much more dynamic cutback, or whatever move you desire off the top. The Taka is designed for light to medium wind wave sailing and can be set really full for super light wind.

Although the Taka can comfortably handle quite a lot of wind, I do not recommend sailing it way over-powered. It.’s better to go with a smaller size. For example, the 4.5 Taka is as powerful as a standard 4.7, the 4.9 Taka has the power of a 5.3 and the 5.4 Taka is as powerful as most 5.7.’s.

The Ezzy Taka retains the control, balance and soft feel that defines my sails. In fact, sailing in a straight line, I don.’t notice the taka being any less stable than the four batten Elite. I.’ve kept the construction and materials of the Taka similar to the Elite. This includes a Technora leech, Color Fusion center and Spectra X Film body. To get the true performance out of the Taka, you need to rig it correctly. We rig and calibrated all Taka.’s, so that you can easily and accurately set the downhaul.

The Taka is designed to rig only on Ezzy masts. So, if you are serious about your wave sailing and want to get more radical off the top, the Taka will help. I know it has for me.“

Aktuelle Segel von Ezzy Sails:

Ezzy Sails anzeigen

Ezzy 2014

Ezzy Sails

Ezzy Sails

Ezzy Sails führt im Jahr 2014 die erfolgreichen Modelle Ezzy Elite, Ezzy Lion, Ezzy Tiger und Ezzy Elite weiter. Teils werden kleine Modifikationen bei den Segelmodellen umgesetzt, während das Ezzy Tiger unverändert angeboten wird.

Immer beliebter wird das camberlose Freeride-Segel Ezzy Cheetah gerade in Europa. Das volle Profil trotz Verzicht auf Camber, die robuste Bauweise und die herausragende An- und Durchgleitstärke machen das Cheetah zum perfekten Allround-Segel für Flachwasser und kleine Welle bei 3-6 Windstärken. Auch 2014 wurde das Ezzy Sails Cheetah nochmal optisch und technisch überarbeitet. Einen ersten Eindruck bekommt man mit diesem Video:

Zum Saisonstart 2014 bietet wir einen Vorsaison-Rabatt von 5 % auf alle aktuellen Ezzy Sails Segel und Ezzy Hookipa Masten. Dieses Angebot ist limitiert bis zum 31. März 2014. Bitte bei Interesse bei uns im Surfshop melden.

Wir berichteten zuvor: https://news.surfshop-w7.de/windsurfen/ezzy-sails-range-2014.html

Ezzy Elite 2014

Finally, it is official: Ezzy Sails has released the specifications and technical info on the 2014 Ezzy Elite:

Ezzy Elite 2014

Ezzy Elite 2014

Features:

  • 4 batten, light-weight wave sail.
  • Designed for on-shore and side-shore waves, as well as flat water.
  • Super balanced and stable.
  • Wide wind range, so fewer sails are needed in your quiver.
  • Calibrated rigging system makes setting the downhaul a no-brainer.
  • New printed downhaul indicators for rigging non-Ezzy masts.
  • Bulletproof construction.
  • We have added a 3.4 and 6.1 to the 2014 Elite sizing.
  • Every Elite is rigged and thoroughly inspected in our factory.

 

Technical data:

2014 Ezzy Elite Luff Boom Boom No. of Ezzy Mast Base Weight
Size (sq.m.) Med Min Max Battens Base/Top Extension Kgs
3.4 345 139 144 4 340 / 340 5 cm 2.70
3.7Ezzy Shop 362 144 149 4 340 / 370 7 cm 2.81
4.0 372 148 153 4 340 / 370 17 cm 2.91
4.2 382 150 155 4 370 / 370 12 cm 3.00
4.5 392 155 160 4 370 / 400 7 cm 3.08
4.7 404 158 163 4 370 / 400 19 cm 3.16
5.0 417 162 168 4 400 / 400 17 cm 3.29
5.3Ezzy Shop 426 168 174 4 400 / 400 26 cm 3.38
5.7 438 173 179 4 400 / 430 23 cm 3.41
6.1 450 177 183 4 430 / 430 20 cm 3.59

Please find more pictures and information on the 2014 Ezzy Range here

www.surfshop-w7.de

Ezzy Sails Range 2014

Hier ein erster Blick auf die 2014er Ezzy Sails Segelpalette, die seit November 2013 in ausgewählten Surfshops bereit liegt:

Ezzy Lion 2014

Ezzy Lion 2014: Freerace-Segel mit 2 Cambern.

Ezzy Sails Lion 2014 Highlights:
· Twin cams provide great light wind power and high wind control.
· Narrow mast sleeve doesn’t fill with water, making water starts easy.
· Calibrated rigging guide gives precise tuning for better performance.
· Ezzy cam system will fit any RDM or SDM mast made in the past 20 years.
· RBS epoxy battens are stronger and stiffer than vinylester battens.
· Every Lion is rigged and thoroughly checked over in the factory.

Ezzy Elite 2014

Ezzy Elite 2014: 4-Latten Wavesegel in der robusten bewährten Ezzy Qualität

Ezzy Sails Elite 2014 Highlights:
• 4 batten, light-weight wave sail.
• Designed for on-shore and side-shore waves, as well as flat water.
• Super balanced and stable.
• Wide wind range, so fewer sails are needed in your quiver.
• Calibrated rigging system makes setting the downhaul a no-brainer.
• New printed downhaul indicators for rigging non-Ezzy masts.
• Bulletproof construction.
• We have added a 3.4 and 6.1 to the 2014 Elite sizing.
• Every Elite is rigged and thoroughly inspected in our factory.

 

 

Ezzy Cheetah 2014

Ezzy Cheetah 2014: Das kraftvolle No-Cam Freeride Segel

Ezzy Sails Cheetah 2014 Highlights:
· High performance freeride sail that sails like a cammed sail and gibes like a wave sail.
· Profiled panels produces a molded shape that locks the draft in the sail.
· Bullet-proof construction. No monofilm.
· Hi tech materials like Technora and Dyneema reduce stretching and provide years of durability.
· Color fusion cloth makes every Cheetah look unique. No two sails are the same.
· Calibrated rigging system guarantees the Cheetah is rigged to David Ezzy’s exact specifications.
· Every Cheetah is rigged and thoroghly inspected in the factory before shipping.

 

Ezzy Tiger 2014

Ezzy Tiger 2014: Der Wave-Klassiker ist der legendäre Nachfolger des Ezzy Panther III.

Ezzy Sails Wave Tiger 2014 Highlights:
Refined from last years 5 batten design, we’ve upgraded the Tiger with color
fusion film, a beautiful new graphic layout, and both our Calibrated Downhaul
System and traditional downhaul head gauges are used.
The Tiger is designed for our more traditional customer looking for the classic
power, stability, and durability that sets Ezzy apart from all other sail brands.

 

Ezzy Superlite 2014 (unverändert)

Ezzy Legacy 2014: Das preiswerte Easy Surfing Segel in der bewährten Ezzy Qualität.

Ezzy Sails Legacy 2014 Highlights:

David Ezzy’s design goal with the legacy was to develop a pure and simple
sail while at the same time retaining the performance and durability that he
demands in a sail. By removing some of the extra features present on our
premier sails, the legacy is sure to fit anyone’s budget. The smaller Legacy’s
are wave designs, while the larger sizes are freeride.
The legacy tack fitting uses a removable D-ring, that can be replaced with our premier pulley.

Hier gehts zu unserem Ezzy Angebot

Ezzy Legacy – Das Budget Segel in bewährter Ezzy Sails Qualität

Ezzy Legacy

Ezzy Sails Legacy

Darauf hat die Surfer-Welt gewartet: Ein solides und hochwertiges Ezzy-Segel für den preisbewussten Surfer, das den High-End Produkten wie dem Ezzy Elite, Ezzy Panther LTD, Ezzy Cheetah und Ezzy Lion nur wenig nachsteht. Wer nun also mit einem eingeschränkten Windsurf-Budget nicht auf Ezzy Sails verzichten möchte, für den ist das neue Segel wie geschaffen:

Das Ezzy Legacy mit

  • bewährten Ezzy Schnitten
  • 100 % X-Ply
  • den für Ezzy bekannten integrierten Protectoren und Verarbeitungsdetails
  • einer sinnvollen Größenstaffelung für den Freestyle- und Freeride-Bereich
Ezzy Sails

Ezzy Sails

Das Legacy profitiert damit von der Entwicklungsarbeit der Toplinien, verzichtet jedoch auf die „High End“ Ausstattungsmerkmale zur Kostenreduktion. Das Ergebnis ist ein von der Leistung her absolut überzeugendes Segel mit grundsolider Ezzy Ausstattung zu einem sensationellen Preis. Eine absolut ideale Wahl auch für den eher gelegentlich aktiven Surfer sowie für Verleih und Schulung. Die kleinen Größen orientieren sich am Shape und Profil des Ezzy Wave Tiger, die größeren am Ezzy Cheetah.

Technische Daten:

Größe
qm
Luff min
cm
Luff max
cm
Boom min
cm
Boom max
cm
Latten
Anzahl
Mast
cm
4,2 378 380 149 157 5 370
4,7 402 404 157 165 5 400
5,2 421 423 165 173 5 400
5,8 441 443 171 178 5 430
6,5 452 455 189 198 6 430
7,5 475 478 202 212 6 460

Erwartet wird das neue Tuch so wie die übrigen Modelle im Februar 2013. Vorbestellungen sind bereits hier möglich:

Ezzy Sails Legacy vorbestellen

Alle unsere Ezzy Segel im Überblick:

Alle Ezzy Sails von Surfshop W7 ansehen

 

Neue Gerüchte: Ezzy Panther Elite

Ezzy Panther Elite

Es verdichten sich die Hinweise, dass Ezzy Sails in der kommenden Saison als Erweiterung der Wave Segelpalette ein neues Modell auf den Markt bringen möchte: Das

Ezzy Wave Panther Elite

Warum nun noch ein Wave Segel von Ezzy Sails? Das Ezzy Sails Panther Elite soll eines der leichtesten Wave Segel der Welt werden. Dies möchte Ezzy Sails beim Panther Elite erreichen durch

  • nur 3-4 Latten
  • neuer, optimierter Materialmix

Das Panther Elite Segel soll sehr handling-orientiert konzipiert sein, und der Focus soll eher auf Low End und nicht so stark auf Top End liegen. Im Zweifelsfall empfiehlt sich beim Kauf des Ezzy Wave Panter Elite also ein kleineres Segel.

Weitere Infos zum neuen Ezzy Segel folgen sobald verfügbar. Das neue Ezzy Panther Elite wird natürlich, sobald auf dem Markt, auch bei uns über https://www.surfshop-w7.de beziehbar sein.

Ezzy Sails Lion

Ezzy Sails Lion

Das neue Ezzy Sails Freeride-Freerace Segel steht in den Startlöchern: Das Lion ist der Nachfolger des Infinity und vervollständigt nun Anfang 2012 endlich die neue Ezzy Segelpalette.

Das Ezzy Lion wurde von Kevin Pritchard, dem 8fachen Weltmeister mitentwickelt, ist einfach zu riggen, sehr leicht und einfach zum Wasserstarten, da die Masttasche trotz des kraftvollen Profils eng geschnitten ist. In Bezug auf das Material setzt Ezzy auf die neuen Produktionsstandards des Ezzy Tiger: High-Tech Materialien wie Technora, Spectra, and Color-Fusion Tri- lite kommen zum Einsatz, so dass auch bei diesem Tuch vollständig auf den Einsatz von UV-Strahlung anfälligem Monofilm verzichtet wird.

So sagt Ezzy selbst über das neue Lion:
„Sail longer, stronger, faster, and more competitively with the new Ezzy Lion.“

Ezzy Lion Video

Das Ezzy Lion gibt es bei uns zu kaufen:

Ezzy Lion kaufen

 

Ezzy Sail Specifications 2012

Here, you can find the sail specs for the 2012 Ezzy Sails

Ezzy Wave Tiger Sail Specs 2012:

Wave
Tiger
Luff
Luff
Boom
Boom
Suggested Mast
Suggested Mast
Ezzy
Mast
No.
of
Size
(sq.m.)
min
max
min
maxEzzy Shop
1st
Choice
2nd.
Choice
Base/Top
Battens
2,9
318
319
128
132
340/28/15
370/27/17
340 / 340
5
3,3
338
339
136
140
340/28/15
370/27/17
340 / 340
5
3,5
352
353
142
147
340/28/15
370/27/17
340 / 340
5
3,7
363
364
146
151
370/27/17
340/28/15
340 / 370
5
4,0
371
372
149
155
370/27/17
400/25/19
370 / 370
5
4,2
382
383
153
159
370/27/17
400/25/19
370 / 370
5
4,5
392
394
156
162
370/27/17
400/25/19
370 / 400
5
4,7
405
407
160
166
400/25/19
430/25/21
400 / 400
5
5,0
417
419
164
170
400/25/19
430/25/21
400 / 400
5
5,2
424
426
168
175
400/25/19
430/25/21
400 / 400
5
5,5
435
437
172
178
430/25/21
460/25/25
400 / 430
5
5,8
443
445
174
181
430/25/21
460/25/25
430 / 430
5
6,0
451
453
179
186
430/25/21
460/25/25
430 / 430
5
6,3
456
458
184
191
430/25/21
460/25/25
430 / 430
5
6,9
485
487
185
193
460/25/25

460 / 460
5

 

Ezzy Cheetah Sail Specs 2012:

Cheetah
Luff
Luff
Boom
Boom
Suggested Mast
No.
of
Size
(sq.m.)
Min
Max
MinEzzy Shop
Max
Mast
Battens
5,5
437
439
175
182
430/25/21
6
6,0
446
448
183
190
430/25/21
7
6,5
456
458
191
198
430/25/21
7
7,0
467
470
197
205
460/25/25
7
7,5
479
482
206
214
460/25/25
7
8,5
504
507
221
229
490/26/29
7
9,5
517
520
239
247
490/26/29
7

 

Ezzy Superlite Sail Specifications:

Size
Luff
Boom
Mast
Battens
weight
qm
cm
cm
empfohlen
Anzahl
kg
3,0
316
130
340/28/15
4
2,3
3,5
350
140
340/28/15
4
2,3
4,0
377
146
370/25/17
4
2,3
4,7
411
161
400/25/19
4
2,4
5,5
431
175
430/25/21
4
2,7
6,5
452
190
430/25/21
4
3,0
7,5
tbd
tbd
460/25/25
4
tbd

 

 

Ezzy Infinity technical data and necessary rig components (until the new model appears, it will be identical to the 2011 one):

Ezzy Infinity

Luff

Luff

Boom
Boom
Suggested Mast
No. of
No. of
Size (sq.m.)
Min
Max
Min
Max
Battens
Cams
6.0
455
457
187
193
430/25/21
6
2
6.5
468
470
196
202
460/25/25
6
2
7.0
478
481
204
211
460/25/25
7
2
7.5
488
492
212
219
460/25/25
7
2
8.5
507
509
227
234
490/26/29
7
2
9.5
514
517
244
251
490/26/29
7
2

 

Ezzy Wave Panther LTD Sail specs:

Wave Panther LTD
Luff
Luff
Boom
Boom
Suggested Mast
Suggested Mast
Ezzy Mast
No. of
Size (sq.m.)
min
max
min
max
1st Choice
2nd. Choice
Base/Top
Battens
2,9
317
318
127
131
340/28/15
370/27/17
340 / 340
5
3,3
339
340
137
141
340/28/15
370/27/17
340 / 340
5
3,5
353
354
1`42
146
340/28/15
370/27/17
340 / 340
5
3,7
364
365
147
151
370/27/17
340/28/15
340 / 370
5
4,0
372
373
150
154
370/27/17
400/25/19
370 / 370
5
4,2
382
383
154
158
370/27/17
400/25/19
370 / 370
5
4,5
393
394
157
161
370/27/17
400/25/19
370 / 400
5
4,7
406
407
161
165
400/25/19
430/25/21
400 / 400
5
5,0
418
419
166
170
400/25/19
430/25/21
400 / 400
5
5,2
425
427
169
174
400/25/19
430/25/21
400 / 400
5
5,5
435
437
172
177
430/25/21
460/25/25
400 / 430
5
5,8
443
445
176
181
430/25/21
460/25/25
430 / 430
5
6,0
451
453
179
184
430/25/21
460/25/25
430 / 430
5
6,3
456
458
185
190
430/25/21
460/25/25
430 / 430
5
6,9
485
487
187
192
460/25/25
460 / 460
5

 

See all Ezzy Sails in our Webshop

Ezzy Cheetah

Ezzy Sails CheetahAuch vom Ezzy Freeride, das 2011 in der Version 5 mit Technora auf den neusten technischen Stand gebracht wurde, muss sich der Ezzy Fan schon wieder verabschieden. Die würdige Nachfolge tritt das Ezzy Sails Cheetah an, von dem heute erste Bilder veröffentlicht wurden. Der Ezzy Fan wird freudig überrascht sein, dass im Ezzy Sails Cheetah auch die neusten technischen Errungenschaften des Ezzy Wave Panther Ltd zum Tragen kommen: Neben der ansprechenden Farbmischungen mit Übergängen, die eine technische Herausforderung darstellen, finden sich auch die revolutionär gewichtssparenden Produktionstechniken beim Ezzy Cheetah wieder. Trotz der aufwändigeren Produktionstechnik und des geringeren Gewichts kann das Ezzy Cheetah nach wie vor in Deutschland zum Preis des 2011er Ezzy Freeride angeboten werden. Weitere Infos und aktuelle Preise

Hier bei Surfshop Checker gibt es die technischen Daten zuerst im Netz:

 

Ezzy Cheetah
Luff
Luff
Boom
Boom
Suggested Mast
No. of
Size (sq.m.)
Min
Max
MinEzzy Shop
Max
Mast
Battens
5,5
437
439
175
182
430/25/21
6
6,0
446
448
183
190
430/25/21
7
6,5
456
458
191
198
430/25/21
7
7,0
467
470
197
205
460/25/25
7
7,5
479
482
206
214
460/25/25
7
8,5
504
507
221
229
490/26/29
7
9,5
517
520
239
247
490/26/29
7

Technical Data / Sail Specs / Sizes for the 2012 Ezzy Cheetah

Weitere Infos und Vorbestellmöglichkeiten: Autorisierter Ezzy Händler Surfshop Windstärke 7

Ezzy Wave Tiger

Zum Frühjahr 2012 wartet Ezzy Sails mit einer neuen Segelpalette auf. In diesem Zuge wird auch das mittlerweile in der 3. Edition erschienene Ezzy Wave Panther ersetzt durch ein Nachfolgemodell, das dem Wave Panther jedoch sehr ähnlich ist: Das Ezzy Wave Tiger. Heute wurden erste Infos zum neuen Flagschiff herausgegeben, das jedoch nicht vor Januar 2012 auf dem deutschen Markt zu haben sein wird. ezzy wave tiger

Von Ezzy Deutschland heißt es zum Ezzy Tiger:

„Brandneu ist der Nachfolger des bisherigen Panther3: Ein Top Wavesegel mit sehr guter Ausstattung, so wie es das Panther war und punktuell verbessert wurde – Charakteristik aber wie das Panther3“

Preislich soll sich am Ezzy Tiger im Vergleich zum Wave Panther in Deutschland zunächst trotz der kleinen technischen Verbesserungen nichts ändern.

Die Technischen Daten / Sail Specs / Sail Specifications für das 2012er Ezzy Wave Tiger:

 

Wave Tiger
Luff
Luff
Boom
Boom
Suggested Mast
Suggested Mast
Ezzy Mast
No. of
Size (sq.m.)
min
max
min
maxEzzy Shop
1st Choice
2nd. Choice
Base/Top
Battens
2,9
318
319
128
132
340/28/15
370/27/17
340 / 340
5
3,3
338
339
136
140
340/28/15
370/27/17
340 / 340
5
3,5
352
353
142
147
340/28/15
370/27/17
340 / 340
5
3,7
363
364
146
151
370/27/17
340/28/15
340 / 370
5
4,0
371
372
149
155
370/27/17
400/25/19
370 / 370
5
4,2
382
383
153
159
370/27/17
400/25/19
370 / 370
5
4,5
392
394
156
162
370/27/17
400/25/19
370 / 400
5
4,7
405
407
160
166
400/25/19
430/25/21
400 / 400
5
5,0
417
419
164
170
400/25/19
430/25/21
400 / 400
5
5,2
424
426
168
175
400/25/19
430/25/21
400 / 400
5
5,5
435
437
172
178
430/25/21
460/25/25
400 / 430
5
5,8
443
445
174
181
430/25/21
460/25/25
430 / 430
5
6,0
451
453
179
186
430/25/21
460/25/25
430 / 430
5
6,3
456
458
184
191
430/25/21
460/25/25
430 / 430
5
6,9
485
487
185
193
460/25/25
460 / 460
5

 

Man darf gespannt sein auf das neue Wave-Segel und auf die ersten Materialtests. Wer sich noch ein 2011er Ezzy Wave Panther sichern möchte, findet vielleicht noch Auslaufware im Ezzy Shop Windstärke 7.

Ezzy mit Wave Panther Limited Edition (Ltd)

Zum Herbst bietet Ezzy Sails eine Limited Variante seines weltweit beliebten Ezzy Wave Panther an: Das Wave Panther Limited zeichnet sich durch eine Ezzy-eigene Produktionsinnovation mit Dimension Polyant aus, bei dem unterschiedliche Farben während des Laminierungsprozesses ineinandern überführt werden können. Viele Segelhersteller erreichen dies durch einen Aufdruck, der nicht nur weniger beständig ist sondern das Segel zusätzlich schwerer macht.

Ezzy bietet mit der neuen Produktionstechnik jedoch Fliegengewichte an, bei der im Vergleich zum regulären Wave Panther erneut eine drastische Gewichtsreduzierung von über 200 g erreicht wird.  Damit dürfte Ezzy endgültig das beste Gewichts-Haltbarkeitsverhältnis auf dem Markt haben. Absolut leichter sind ohnehin nur noch absolute Spezialkonstruktionen (dann aber auch zumeist auf Kosten der Haltbarkeit).

Ein netter Nebeneffekt dieser Gewichtsreduzierung: Das Ezzy Wave Panther LTD schillert auffällig und unverwechselbar in bunten Designs, mit denen man mit recht großer Sicherheit ein Unikat am Surfspot ist.

Das Windsurf Segel ist auch nicht der Nachfolger das aktuellen Panther3 sondern eine zusätzliche Erweiterung – ein absolutes High Performance Segel bei ungeschlagenem Gewicht-Haltbarkeits Verhältnis. Wie der Name schon sagt, wird das Segel nur in limitierten Stückzahlen auf dem deutschen Markt zu haben sein. Und das ist keine Werbemasche, die die Begehrlichkeit erhöhen soll, sondern wirklich wahr.

Infos auf der Ezzy Herstellerseite

ezzy wave panther ltd

ezzy wave panther ltd

 

Introducing the Panther Limited  series. Our new color fusion process makes every sail uniquely beautiful.

The “Panther Limited” is the lightest and most advanced sail David Ezzy has ever built.

Performance Highlights:

  • More power.
  • 200 grams lighter.
  • Even easier handling.
  • Increased wind range.
  • Better balance and stability.
  • New designer sailcloth called “Color Fusion Tri-Lite” that makes every sail unique. No two sails are exactly the same…but each is gorgeous.
  • New head profile gives unparalleled control, even when grossly overpowered.
  • New innovative tack strap ruler, for insuring pinpoint accuracy for base extension settings.

The Panther Limited is built with our legendary quality and high-tech materials like Technora, Spectra X-film, Color Fusion X-Ply, and our removable stainless steel tack pulley.

Hier noch die Sail Specs / Sail Specifications / Technischen Daten für das Ezzy Wave Panther LTD:

Wave Panther LTD
Luff
Luff
Boom
Boom
Suggested Mast
Suggested Mast
Ezzy Mast
No. of
Size (sq.m.)
min
max
min
maxEzzy Shop
1st Choice
2nd. Choice
Base/Top
Battens
2,9
317
318
127
131
340/28/15
370/27/17
340 / 340
5
3,3
339
340
137
141
340/28/15
370/27/17
340 / 340
5
3,5
353
354
1`42
146
340/28/15
370/27/17
340 / 340
5
3,7
364
365
147
151
370/27/17
340/28/15
340 / 370
5
4,0
372
373
150
154
370/27/17
400/25/19
370 / 370
5
4,2
382
383
154
158
370/27/17
400/25/19
370 / 370
5
4,5
393
394
157
161
370/27/17
400/25/19
370 / 400
5
4,7
406
407
161
165
400/25/19
430/25/21
400 / 400
5
5,0
418
419
166
170
400/25/19
430/25/21
400 / 400
5
5,2
425
427
169
174
400/25/19
430/25/21
400 / 400
5
5,5
435
437
172
177
430/25/21
460/25/25
400 / 430
5
5,8
443
445
176
181
430/25/21
460/25/25
430 / 430
5
6,0
451
453
179
184
430/25/21
460/25/25
430 / 430
5
6,3
456
458
185
190
430/25/21
460/25/25
430 / 430
5
6,9
485
487
187
192
460/25/25
460 / 460
5

 

Ezzy Wave Panther

Ezzy Sails Wave PantherEzzy Sails ist seit Jahren der Geheimtipp für Windsurf-Segel. Auch wenn Ezzy Sails in Deutschland nicht im Focus des allgemeinen Interesses steht, so wird das Ezzy Wave Panther bzw. das Vormodell Ezzy Wave SE in der internationalen Kenner-Szene hoch geschätzt für

  • Ausgewogene Materialauswahl, die die Stabilität maximiert und das Segelgewicht dabei im Auge behält
  • Perfekte Segelschnitte, die aus der Segelfläche die optimale Leistung herausholen
  • Hochwertige Verarbeitung und strenge Qualitätskontrollen, z. B. wird jedes Ezzy Wave Panther Segel in der Fabrik handgeriggt
  • Lebenslange Garantie auf Material und Verarbeitung

Es gibt kaum ein krasses Surfer-Video bei Youtube etc., in dem nicht irgendwo im Hintergrund auch ein Ezzy Segel zu sehen ist. Natürlich

Neben dem Ezzy Wave Panther bietet Ezzy noch an:

  • Ezzy Freeride (Camberloses Freeride-Segel
  • Ezzy Infinity (Freerace-Segel mit Cambern)
  • Ezzy Freewave (Freestyle-Segel)
  • Ezzy Superlite (Einsteiger-Segel)
  • Ezzy Hookipa Wave (der legendäre Ezzy RDM Mast mit 91 % Carbon)

Aktuelle Auslauf-Angebote zu Ezzy gibt es auch bei uns im Sursfhop Windstärke 7

Die aktuellen Segelmodelle und Daten findet man unter http://www.ezzy.com